Bitte beachten Sie: Unsere Fabrik ist in Großbritannien, was Folgen für die Buchung der Umsatzsteuer hat. Wenn Sie eine USt.-ID.Nr. beim letzten Schritt des Bestellvorgangs eingeben, wird Ihnen keine USt. berechnet, weder von uns noch vom Kurierdienst. Die Umsatzsteuer wird einfach anhand der Umkehrung der Steuerschuldnerschaft gebucht. Falls Sie keine USt.-ID.Nr. haben, zahlt der Kurierdienst FedEx die anfällige Umsatzsteuer für Sie im Voraus (zwecks Verzollung), und dann vor Zustellung wird Ihnen diese Einfuhrumsatzsteuer in Rechnung gestellt. Eine zuzügliche Vorlageprovision wird Ihnen auch wie folgt anfallen: ca. €5 für Ware bis zum Wert von €83; ca. €15 für Ware bis zum Wert von €600 und dann 2,5% des Gesamtwerts (Ware + Porto) ab Warenwert von €600.
Bitte beachten Sie: Unsere Fabrik ist in Großbritannien, was Folgen für die Buchung der Umsatzsteuer hat. Wenn Sie eine USt.-ID.Nr. beim letzten Schritt des Bestellvorgangs eingeben, wird Ihnen keine USt. berechnet, weder von uns noch vom Kurierdienst. Die Umsatzsteuer wird einfach anhand der Umkehrung der Steuerschuldnerschaft gebucht. Falls Sie keine USt.-ID.Nr. haben, zahlt der Kurierdienst FedEx die anfällige Umsatzsteuer für Sie im Voraus (zwecks Verzollung), und dann vor Zustellung wird Ihnen diese Einfuhrumsatzsteuer in Rechnung gestellt. Eine zuzügliche Vorlageprovision wird Ihnen auch wie folgt anfallen: ca. €5 für Ware bis zum Wert von €83; ca. €15 für Ware bis zum Wert von €600 und dann 2,5% des Gesamtwerts (Ware + Porto) ab Warenwert von €600.
DE
DE
Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an unter 0800-181-5887

J&A (International) Limited Group - Warenrücksendung

J&A (International) Limited, Insignia House, Vale Road Industrial Estate, Spilsby, Lincolnshire, PE23 5HE. Telephone: +44 (0)1790 752757

Definitionen

"Der Verkäufer" bezieht sich auf J & A (International) Limited und seine zugehörigen Verkaufsabteilungen.

"Der Käufer" bezieht sich auf die Person bzw. das Unternehmen, das einen Vertrag mit dem Verkäufer eingeht, sei es als Mittelsmann oder indirekt. Wenn der Vertrag über einen Mittelsmann geschlossen wird dann schließt der Vertrag die rechtlichen Auftraggeber des Mittelsmannes ein.

"Die Güter" bezieht sich auf alle Waren, die der Verkäufer im Rahmen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen" verkauft.

"Der Vertrag" bezieht sich auf den Vertrag für den Kauf und den Verkauf von Waren (inklusive aller zukünftigen Verträge mit einer vereinbarten Menge zu einem vereinbarten Preis).

Warenrücksendung

Der Verkäufer akzeptiert keine Rücksendung von Waren, die durch Stickereien, Druck oder anderen Methoden dekoriert sind bzw. durch oder im Namen des Käufers weiter verarbeitet wurden.

Waren können nicht ohne ausdrückliche Genehmigung des Verkäufers zurückgegeben werden und unterliegen den folgenden ergänzenden Richtlinien:

• Vorlage von Kaufbeleg inklusive Rechnungs- oder Lieferscheinnummer.

• Die Anfrage wird schriftlich innerhalb von 28 Tagen nach Rechnungsdatum eingereicht.

• Waren, die nicht auf Lager sind, können nicht zurückgegeben werden.

• Es wird eine Wiedereinlagerungsgebühr von entweder £15.00 oder 15% des Listenpreises auf den zurückgegebenen Artikel erhoben und eine Rechnung über diesen Betrag mit der ursprünglichen Rechnungsnummer ausgestellt.